• Jahresabschluss in Wetzlar
    Mit 20 Aktiven sind wir vergangenes Wochenende nach Wetzlar gefahren, wo wir von Freitag auf Sonntag übernachteten. Freitag gingen unsere ersten Schwimmer*innen über die langen Strecken ins Wasser. Ab Samstag sind auch alle anderen über die restlichen Strecken geschwommen, morgens jeweils die Jüngeren (2008-2012) und nachmittags die Älteren (2007 und älter). Sonntag starteten 10 Aktive […]
  • SBM-Staffel-Wettkämpfe
    Am 12.11. – 13.11.22 nahm die SG Rhein-Sieg an den SBM-Staffel-Wettkämpfe in Bonn teil. Mit insgesamt 18 Aktiven konnten wir je 2 männliche und weibliche Staffeln melden. Die einzelnen Staffeln schwammen jeweils die 4x100m Freistil, Brust, Rücken, Schmetterling und Lagen. Die erzielten Zeiten der einzelnen Staffeln wurden am Ende in einer Gesamtwertung zusammenaddiert. Die 1. […]
  • NRW Kurzbahnmeisterschaften offene Klasse
    Letztes Wochenende nahmen 3 unserer Schwimmerinnen an den NRW Kurzbahnmeisterschaften 2022 in Wuppertal vom 05.11. bis 06.11. teil. Am Samstag fanden die 100m Lagen statt, die Carolin mit einer Zeit von 1:11,53 und Nele mit einer 1:12,90 beendete.Der erste Start am Sonntag war von Anna-Sophia über die 50m Brust, die sie in einer 35,93 schwamm. […]
  • NRW Kurzbahn Meisterschaften der Masters und SBM Kurzbahn Meisterschaften
    Letztes Wochenende nahmen 4 unserer Schwimmerinnen und Schwimmer an den NRW Kurzbahn Meisterschaften der Masters, vom 29.10. bis 30.10., teil. Bei den 14 Einzelstarts konnte Stefan Herr 2 Bronzemedaillen über die 50m und 100m Rücken gewinnen, sowie Kira Ketelhöhn eine Silbermedaille über die 100m Rücken. Auch bei den 2 Staffelstarts wurde eine Bronzemedaille über die […]
  • 40. Herbstschwimmfest
    Vom 14.10. bis 16.10. nahm die SG Rhein-Sieg an dem 40. Herbstschwimmfest in Bergheim vom mit 17 Schwimmerinnen und Schwimmer teil. Am Freitag fanden die langen Strecken (800m, 1500m Freistil & 400m Lagen) statt, wo 10 unserer Aktiven starteten und dabei neun 1. und 2. Plätze erreichten. Samstag und Sonntag wurden alle kurzen Strecken geschwommen, […]
  • Kreisnachwuchsschwimmen 2022
    Letzten Samstag, am 24.09., nahmen zwei unserer Schwimmer*innen an dem Kreisnachwuchsschwimmen der Geburtsjahrgänge 2011 – 2016 teil. Bei den insgesamt 8 Starts gewannen Annika Kasimir (2011) und Leon Meißner (2014) auch 8 Medaillen, davon 4 Gold-, 1 Silber- und 3 Bronzemedaillen. Somit haben sie einen erfolgreichen Wettkampftag hinter sich und trainieren jetzt weiter für den […]
  • 4. SVHS Schwimmfest
    Zum diesjährigen Saisonauftakt nahm die SG Rhein-Sieg am 4. SVHS Schwimmfest, am 18.09. in Horrem, teil.Unsere 15 Schwimmer*innen haben bei insgesamt 68 Einzelstarts 33 Gold-, 21 Silber- und 8 Bronzemedaillen gewonnen. Auch die 4x50m Lagen Mixedstaffel zum Abschluss des Wettkampfs wurde von der SG auf dem ersten Platz beendet.Somit schauen wir auf einen erfolgreichen Wettkampftag […]
  • 25. Willicher Triathlon
    Am vergangenen Sonntag, den 04.09., fand der 25. Willicher Triathlon statt, woran drei Aktive der SG Rhein-Sieg teilnahmen.Annchristin, Ole und Sebastian starteten über die Volksdistanz (500m/20km/5km). Annchristin konnte mit einer sehr starken neuen persönlichen Bestzeit in 1:06;54h den 1. Platz in der Gesamtwertung der Frauen erreichen. Ole (AK25: Platz 4) und Sebastian (AK25: Platz 10) […]
  • Europameisterschaften Masters 2022
    Vom 24.08. – 04.09. fanden die Europameisterschaften der Masters in Rom mit Beteiligung der SG Rhein-Sieg statt. Unser Wettkampfmannschaftstrainer Christian nahm über die 3km Freiwasser, 800m Freistil, 400m Lagen und 200m Schmetterling teil.Für Christian starteten die Europameisterschaften mit den 3km Freiwasser. In einem packenden Duell im Meer konnte er sich in einer Zeit von 36:43,1min […]
  • SBM Freiwasser
    Am 13. und 14.08.22 startete die SG Rhein-Sieg bei den SBM Freiwassermeisterschaften 2022 über Strecken von 500m bis 10km. So schwamm Janina die 10km in einer stolzen Zeit von 2:47:36,61h. Anschließend fanden die 500m sowie die 2,5km statt, wo 16 unserer Schwimmerinnen und Schwimmer starteten.Zum Abschluss des ersten Tages nahm die SG mit fünf Teams […]
  • Deutsche Meisterschaften Masters Freiwasser
    Dieses Jahr fanden die Deutschen Meisterschaften der Masters im Freiwasser am Samstag und Sonntag, den 2. und 3. Juli, in Großkrotzenburg statt. Bereits am Freitag machten sich vier unserer Trainerinnen und Trainer auf den Weg zum See Freigericht West zum Einschwimmen und Wasser Testen. Das Wetter spielte perfekt mit: nur Sonnenschein mit sehr angenehmem Seewasser.Am […]
  • Kreismeisterschaften 2022
    Am Wochenende, dem 18. und 19. Juni, fanden die diesjährigen Kreismeisterschaften in unserem Bad statt.Bei insgesamt 119 Starts wurden von den Schwimmerinnen und Schwimmern 89 persönliche Bestzeiten geschwommen, sowie 19 neue SG-Rekorde aufgestellt. So wurden im Ganzen 77 Gold-, 35 Silber- und 11 Bronzemedaillen in den Jahrgangswertungen und offenen Klassen gewonnen.Auch die Staffeln waren erfolgreich, […]
  • 14. Indeland Triathlon
    Am vergangenen Sonntag, den 12.06., fand der 14. Indeland Triathlon in Eschweiler statt, woran drei Aktive der SG Rhein-Sieg teilnahmen.Über die Mitteldistanz (1,9km/88km/20km) liefen Christian in einer Endzeit von 5:37:31 und Annchristin mit einer 5:28:30 ins Ziel.Katharina startete über die Olympische Distanz (1,5km/48km/10km), die sie in 3:10:37 beendete.Rückblickend sind wir stolz auf diese ansehnlichen Leistungen […]
  • NRW-Meisterschaften
    An den zwei vergangenen Wochenenden fanden die diesjährigen NRW Meisterschaften in Dortmund sowie Wuppertal statt, wo insgesamt vier unser Aktiven teilnahmen.Die Nordrhein-Westfälischen Jahrgangsmeisterschaften waren am 07. und 08. Mai. Nele Heller (2007) ging über 100m Schmetterling an den Start und konnte in einer Zeit von 1:10,78 ihren Lauf beenden. Anna-Sophia Krause (2005) startete kurz darauf […]
  • SBM Meisterschaften
    Vergangenes Wochenende, am 30.04-01.05., starteten 19 Aktive der SG Rhein-Sieg bei den diesjährigen SBM Meisterschaften. Bei insgesamt 79 Einzelstarts konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer 11 Gold-, 18 Silber- und 9 Bronzemedaillen gewinnen und viele neue Bestzeiten erreichen. Alles in allem war es ein erfolgreiches Wochenende, welches mit viel Spaß verbunden war.Nun bereiten sich noch 4 […]
  • 4. Covestro Schwimmfest am Waldsee
    Letztes Wochenende, am 02.und 03. April, nahm die SG Rhein Sieg am 4. Covestro Schwimmfest in Krefeld teil. An den beiden Wettkampftagen konnten insgesamt 6 Gold-, 5 Silber- und 10 Bronzemedaillen ergattert und auch viele neue Bestzeiten geschwommen werden, wobei sowohl Pflichtzeiten für die anstehenden Bezirks- als auch NRW-Meisterschaften erreicht wurden. Somit schauen wir auf […]
  • 1. Frühjahrspokal der SG Remscheid e.V.
    Am 26.03 und 27.03 ist die SG Rhein-Sieg beim 1. Frühjahrspokal der SG Remscheid e.V. angetreten. An den beiden Wettkampftagen konnten wir viele Podiumsplätze ergattern und neue persönliche Bestzeiten schwimmen. Am Ende kann die SG stolz auf 27 Gold, 11 Silber und 7 Bronzemedaillen blicken – eine beachtliche Leistung.Das Highlight aber stellt der Gewinn des […]
  • 2. interner Trainingswettkampf
    Am 04.02.2022 fand in der Wettkampfabteilung der SG Rhein-Sieg ein interner Trainingswettkampf statt. Auf vier Bahnen schwammen die Schwimmer/-innen der SG in diesem Trainingswettkampf gegeneinander, wobei die Trainierenden zuvor in zwei Teams aufgeteilt worden sind.Der Wettkampf wurde als Ersatz für die DMS ausgerichtet. Eigentlich hätten die Teams der SG Rhein-Sieg den Aufstieg in die nächsthöhere […]
  • Vergleichswettkampf mit dem SSF Sieglar
    Am 16.12.2021 trat der SSF Sieglar gegen die SG Rhein-Sieg in einem internen Vergleichswettkampf an. Das Wettkampfprogramm war an das ISL-Wettkampfprogramm angelehnt. Neben den Strecken 50m bis 200m (+400m Freistil) gab es pro Abschnitt eine Staffel und ein Elimination Race. In jedem Wettkampf traten jeweils 2 SchwimmerInnen aus beiden Teams gegeneinander an.Alle TeilnehmerInnen hatten sehr […]
  • SBM Staffelwettkampf
    Am 13.11. – 14.11.21 ging es für die SG Rhein-Sieg zum SBM Staffelwettkampf nach Bonn ins Frankenbad. Die Damen- und Herrenmannschaft trat beide in der offenen Klasse an. Bei diesem Wettkampf ging es darum eine möglichst geringe Gesamtzeit über die 4x100m Staffeln zu erzielen. Geschwommen wurden alle Lagen als einzelne Staffel und eine Lagestaffel. Die […]